SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1558. Nepomuk, Jakon und Quirin experimentieren

Nächste Folge am 23.01.2020

um 9:10 Uhr

Seitenüberschrift

Freundinnen basteln Masken, Fenja malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und male ein buntes Partybild!

Charlotte stempelt mit Kartoffeln, Emilia malt ein Bild und im Museum picken Steckhühner. Mach mit und bastle wie Janda und Hannah eine Steckmaus!

Mea und Isa knüpfen Armbänder, einige Freunde spielen Flüsterpost und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Kinder erzählen ein Märchen, Karolina und ihr Bruder spielen Fußball und im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen Steckbus!

Felix bastelt ein Korkenfloß, Tim übt einen Zungenbrecher und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal ein Cowboy- und Indianerbild!

Melanie, Karin und Gloria machen Regenbögen, Kinngesichter singen ein Lied und im Museum stehen Stecknashörner. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Tula und Smilla spielen Kindergarten, Paul und Hannes essen ein leckeres Eis und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Pola bastelt ein Teelichthaus, Lucia malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Mia bastelt eine Steinschleuder und Nicolai malt ein Bild. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauer zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Marit und Simon malen ein Bild, Lara bastelt eine Laterne und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach doch auch mit und bastle einen Steckschneemann!

ENE MENE BU - 1558. Nepomuk, Jakon und Quirin experimentieren

Folge vom 14.03.2019

Nepomuk, Jakon und Quirin machen Kinngesichter. Dann malen Maya, Lara und Annick ein Bild und laden die Zuschauer ein mitz raten, was auf ihrem Bild zu sehen ist. Im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein schnelles Steckauto!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?