SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1460. Yeganeh bastelt mit Kronkorken

Nächste Folge am 30.05.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Viktoria liest eine Geistergeschichte vor und Emily macht dazu Töne auf dem Keyboard. Zum gruseln schön!

Leni macht kleine Monster, Anna und Sophie basteln Windlichter und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Eric und seine Freunde lassen Drachen steigen und Feng und Lot suchen Gold. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Sophie, Helena und Antonia machen Tierfutter und Kingesichter singen ein Lied. Im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Wir singen das Lied "Max und Moritz". Dafür basteln die Kinder Maikäfer und verkleiden sich.

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

Florian kratzt ein Bild, eine Kindergruppe macht ein Schrottauto bunt und im Museum meckern Steckziegen. Mal auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Romy baut eine Vogeltränke, Leonie und Lina spielen ein leckeres Spiel und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Quirin und Mika spielen mit Schnüren, Kinder zählen Zungenbrecher und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Zwei Mädchen erstellen Druckbilder und ein Kinngesicht singt "Zum Geburtstag". Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

ENE MENE BU - 1460. Yeganeh bastelt mit Kronkorken

Folge vom 16.10.2018

Yeganeh aus dem Iran legt ein wunderschönes Mosaik aus bunten Kronkorken und ein Kinngesicht singt ein Lied über den Regen. Im Museum gibt es meckernde Steckziegen zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Lia und Ottilia sind schon in Adventsstimmung und rufen dich auf, auch ein tolles Weihnachtsbild zu malen.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?