SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Susanne Laros Salz auf Papier bringen.

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Marlene malt ein Bild und Julia stellt ihr Kuscheltier vor. Im Museum sind Kitabilder zu sehen. Mach mit und bastle wie Oskar und Gregor einen Steckotter!

Drei Jungen verkleiden sich als Rockstars, Tula und Smilla spielen "Kindergarten" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Ein Kind bastelt und Julia stellt ihr Kuscheltier vor. Im Museum sind Weihnachtsbilder zu sehen. Mach mit und male wie Ben und Amelie auch ein Winterbild!

Theodor und Theresa bauen ein Häschenhotel. Im Museum hängen Frühlingsbilder. Mach mit und bastle wie Hannah und Frida eine Steckkatze!

Helene und Esther basteln eine Futterglocke, Alina malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Jakob baut einen Leuchtturm. Alina malt ein Bild. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Machmit und bastle einen Stecklöwen!

Ida stellt ihr Kuscheltier vor und drei Brüder machen ein Hammerbild. Im Museum stehen Steckkühe. Mach mit und bastle wie Tim einen Steckhubschrauber!

Kinder bauen ein Holzhaus, Ula und Gasper machen Regenteddys und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

ENE MENE BU - 1896. Käthe, Ida und Klara legen Mandalas im Wald

05.02.2021, 9:15 Uhr

Käthe, Ida und Klara legen Mandalas im Wald und Oskar und Gregor basteln einen Steckotter. Dann spielt Ida mit knete und im Museum sind Kitabilder zu sehen. Mach doch mit und bastle auch einen Steckotter!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?