SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anna malt ein Bild, Kinder malen mit einem Pendel und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Ida und Ida spielen mit Luftballons. ENE MENE BU - und dran bist du!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Emilio malt ein Bild und Kinder spielen Fußball. Im Museum stehen Steckkamele. Mach mit und bastle wie Clara einen Steckschmetterling!

Mia bastelt eine Steinschleuder und Nicolai malt ein Bild. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauer zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Samuel macht ein Nagelbild und andere Kinder spielen Hula Hoop. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach doch auch mit und male auch ein Frühlingsbild.

Elia und Johanna spielen Frisör, Maximilian malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Noah und Julia bauen etwas aus Schrott und Motte und Felix malen ein Bild. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Max und Eric legen ein Mosaik, zwei Kinder versuchen sich zum Lachen zu bringen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Jaroslawa erzählt eine Geschichte, Nele bemalt Ponys mit Fingermalfarbe und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

ENE MENE BU - 1800. Louisa, Emilia und Lina erzählen das Märchen von Rotkäppchen

Folge vom 02.05.2020

Louisa, Emilia und Lina spielen das Märchen von Rotkäppchen nach und Anna erzählt einen Witz. Im Museum sind Steckbagger zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Emil und Yannick eine Steckkuh!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?