SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zwei Kinder machen Furzgeräusche und Julian ist Kranführer. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

Zwei Kinder erzählen einen Witz und drei Mädchen machen Meerschweinchenfutter. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

ENE MENE lädt dich zum Bauen und Erobern ein. Schau dir an, wie Kinder mit Schnüren und Bändern spielen. Sie wickeln, rollen und knoten alles zusammen.

Nacira malt ein Ratebild und zwei Brüder lassen Luftballons schweben. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

Simon und Jakob basteln und zwei Kinder spielen. Im Museum sind Steckhubschrauber zu sehen. Mach mit und male wie Ben und Amelie auch ein Winterbild!

Mark und Nino machen ein Zeitlupenexperiment. Sie füllen Luftballons mit Wasser und lassen sie platzen. In Zeitlupe sieht das sehr faszinierend aus.

Zwei Mädchen drucken mit Gelatine und drei Kinder singen Happy Birthday. Im Museum stehen Steckwildschweine. Mach mit und bastle auch ein Geburtstagstier!

Alfons malt mit Fingerfarben und ein weißer Schrank wird bunt. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Mach mit und male ein Weihnachtsbild. Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 6. November 2021. Alle Infos findest du auf enemenebu.de

Anar bastelt ein Spiel und drei Kinder machen tierische Rülpsgeräusche. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Dann basteln Kinder ein Steckmonster!

ENE MENE BU - 1811. Tobias und Quinn entdecken Rasierschaum

Folge vom 23.04.2020

Tobias und Quinn machen Quatsch mit Rasierschaum. Danach malen Felix und Julia ein Bild und laden die Zuschauer ein zu erraten, was sie malen. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Emilian und Yannick eine Steckkuh!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?