SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1808. Feng und Lot suchen nach Gold

Nächste Folge am 18.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Frida und Jakob malen ein Bild, Sam ist Handwerker und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und male ein Partybild!

Ein paar Jungen spielen Fußball, Kinder versuchen sich zum Lachen zu bringen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Zwei Kinder erzählen einen Witz und drei Mädchen machen Meerschweinchenfutter. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Zwei Jungen bauen eine Piratenhöhle und zwei Mädchen sprechen einen Zungenbrecher. Im Museum stehen Steckvögel. Mach mit und bastle auch einen Steckhirsch!

Kinder backen einen Apfelkuchen, Nele malt auf Ponys und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Madita, Emilie und Paul malen mit Puddingfarben, andere Kinder singen. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Noyen malt ein Bild, Lendita und Emma bauen eine Murmelbahn und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und male ein Cowboy- und Indianerbild!

Romy baut eine Vogeltränke, Leonie und Lina spielen ein leckeres Spiel und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Kinder malen einen alten Schrank bunt, Frida, Alex und Svenja spielen Kochen und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Emil baut ein Insektenhotel, Anna spricht einen Zungenbrecher und im Museum sind Steckautos zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

ENE MENE BU - 1808. Feng und Lot suchen nach Gold

Folge vom 11.05.2020

Feng und Lot suchen Goldbarren im Fluss und Sophia malt ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was da entsteht. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach mit und bastle wie Emilian und Yannick eine Steckkuh!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?