SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Zwei Jungen malen mit Seifenblasen und Kinder bauen eine Vogelscheuche. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

Emma und Sofia schminken sich und drei Freundinnen spielen Zirkus. Im Museum stehen Steckschneemänner. Mach doch mit und bastle auch ein Steckraumschiff!

Erfahre alles über Autos und bastel ein Steckauto!

Antonia legt Bügelperlenbilder und Quinn und Bennet machen Pupsgeräusche. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Isa faltet Origami. Dann spielen Julia und Leonie ein lustiges Spiel und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Kinder experimentieren mit Seifenblasen und ander Kinder spielen Fußball. Im Museum stehen Steckbären. Mach mit und bastle auch einen Steckschneemann!

Fünf Freunde basteln Blätterdrachen und Isa faltet einen Origamikranich. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

Franka und Frieda zerschlagen eine Pinata. Das macht richtig viel Spaß. Schau den Beiden in Zeitlupe zu.

Kinngesichter spielen Hase und Kinder bauen eine Matschburg. Im Museum stehen Steckwildscheine. Mach mit und male wie Magdalena und Isabella ein Nachtbild!

Lasse und Kimi bauen einen Motorcross Parcours und Julia stellt ihr Kuscheltier vor. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und bastle eine Steckkrake.

ENE MENE BU - 1758. Kinder erzählen uns die Geschichte vom Rotkäppchen

Folge vom 21.02.2020

Drei Kinder verkleiden sich und spielen das Märchen vom Rotkäppchen nach. Danach erzählt ein Kind eine Schlangengesichte. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?