SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Schau zu, wie sich die Kinder verkleiden und sich gegenseitig zum Lachen bringen. ENE MENE BU - und dran bist du!

ENE MENE BU lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir an, wie mit Farbe in einer Salatschleuder ein Bild entsteht.

Zwei Mädchen basteln eine Kugelbahn und Lisa malt ein Bild zum Erraten. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Sem ist Handwerker und Charlotte stellt ihr Kuscheltier vor. Im Museum stehen Steckkatzen. Mach mit und bastle einen Steckotter!

Ein paar Jungen spielen Fußball, Kinder versuchen sich zum Lachen zu bringen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Jacob und David bauen einen Schneemann und Anna erzählt von einer Schlange. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Astrid malt ein Bild, Kinder erzählen eine Geschichte und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Leon malt ein Ratebild und Lasse und Kimmi bauen einen Moto-Cross Parcour. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und male auch ein Kitabild.

Lina macht ein Sahnebild und Jaroslawa erzählt eine Geschichte. Im Museum hängen Waldspaziergangsbilder. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Helene bastelt eine Libelle aus Wäscheklammern. ENE MENE BU - und dran bist du!

ENE MENE BU - 1755. Das Häschenhotel

Folge vom 18.02.2020

Theodor und Theresa bauen ein Häschenhotel mit gesunden Leckereien. Danach malen zwei Kinder ein Bild auf ein großes Plakat und laden die Zuschauerkinder ein zu erraten, was sie malen. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?