SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Freunde experimentieren mit Wasserballons und Kinder verschönern einen Schrank. Im Museum stehen Steckbären. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Ava und Hedwig experimentieren mit Wind. Da ist es gar nicht so einfach ihre Suppe auszulöffeln. Schau es dir in Zeitlupe an.

Nikolai malt ein Ratebild. Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Hektor tritt auf Luftballons und zerplatzt sie. Das macht richtig viel Spaß und in Zeitlupe sieht es toll aus. Schau es dir an!

Maria bemalt heute ein T-Shirt. ENE MENE BU - und dran bist du!

Helene und Esther basteln eine Futterglocke, Emma und Paula malen ein Bild und im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbagger!

Casper und Linus machen Musik. Sie basteln sich ihre eigenen Musikinstrumente. Schau dir an, wie es geht und bau dein eigenes Istrument.

Felicitas und Amber spielen mit Lehm, Kinder bauen eine Vogelscheuche, im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

Drei Brüder machen Hammerbilder mit Blumen und Gökay malt mit Fingerfarben. Im Museum sind Steckkraken zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckbären!

Marlina und Emilia bauen eine Krippe und Kinngesichter singen ein Lied. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Kitabild!

ENE MENE BU - 1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Folge vom 17.02.2020

Emma, Anton und Henry baunen eine Rampe aus Schnee und fahren dann mit ihren Schlitten darüber. Danach malt Ruby ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was sie malt. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?