SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Nächste Folge am 18.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Kinder stellen Regenbogenschaum her und Ida spielt mit Knete. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Elia und Johanna spielen Frisör, Maximilian malt ein Bild und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Kinder drucken bunte Bilder und zwei Kinngesichter erzählen einen Witz. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach doch mit und male auch ein Bauernhofbild!

Quirin und Mika spielen mit Schnüren, Kinder zählen Zungenbrecher und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Pia malt Steine an. Katharina stellt uns ihr Kuscheltier vor. Im Museum sind Bauernhofbilder zu sehen. Mach mit und mal ein Bild von deinem Waldspaziergang!

Otto und Theo machen Kreide, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Mach mit und male ein Märchenwaldbild! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 5. September 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Zwei Mädchen erstellen Druckbilder und ein Kinngesicht singt "Zum Geburtstag". Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und male einen Bauernhof!

Kinder benutzen Blüten als Stempel und Loretta malt ein Rate-Bild. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckkuh!

ENE MENE BU - 1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Folge vom 17.02.2020

Emma, Anton und Henry baunen eine Rampe aus Schnee und fahren dann mit ihren Schlitten darüber. Danach malt Ruby ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was sie malt. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?