SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Franka und Frieda zerschlagen eine Pinata. Das macht richtig viel Spaß. Schau den Beiden in Zeitlupe zu.

Tomke, Quinn und Nelly feiern Ostern und Nevio malt ein Bild. Im Museum stehen Steckotter. Mach mit und bastle wie Luise und Julian ein Steckboot!

Kinder bauen und drei Jungen sind lustig. Im Museum sind Steckziegen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle wie Anna und Jona eine Geburtstagssteckfigur!

Nikolai malt ein Ratebild und Esther und Helene basteln eine Futterglocke. Im Museum hängen Märchenwaldbilder. Mach mit und bastle ein Steckwildschwein!

Mathilda, Anne und Johann spielen Familie und ein Mädchen singt ein Lied. Im Museum stehen Steckboote. Mach mit und bastle eine Steckkatze!

Maja, Lara und Anne singen das Lied "Bruder Jakob"

Madita, Emilie und Paul malen mit Puddingfarben, andere Kinder singen. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Ein Kinngesicht singt ein Lied und Kinder basteln ein Märchen nach. Im Museum sind Kitabilder zu sehen. Mach mit und bastle auch ein Steckwildschwein!

Nunu macht Musik mit Gläsern. Sie füllt Gläser mit unterschiedlich viel Wasser und schon entstehen unterschiedliche Töne. Schau selbst!

Victorine schminkt sich als Clown und Ida und Ida spielen mit Ballons. Im Museum stehen Steckschneemänner. Mach mit und bastle auch ein Steckraumschiff!

ENE MENE BU - 1741. Kinder singen das Lied von Max und Moritz

Folge vom 24.01.2020

Eine Gruppe Kinder spielt und singt die Geschichte von Max und Moritz, die Onkel Fritz mit Maikäfern ärgern wollen. Nono musiziert mit Gläsern und buntem Wasser. Nach dem wir im Museum Steckstinktiere gesehen haben, die Kinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben, tanzen Kinder im Tanzstudio den Rumpelstilzchentwist. Mach doch auch mit und male ein Bild von deinem Kindergarten!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?