SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1714. Schneeballschlacht um ein Schiff

Nächste Folge am 11.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Feng und Lot suchen nach Gold, Simon baut eine Kugelbahn und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Alejandro bastelt ein Tier, Jette stickt ein wunderschönes Tulpenbild und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Lisbeth und Lara experimentieren, Kinder bauen eine Vogelscheuche um im Museum klettern Steckkoalas. Mach mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Käthe isst Spaghetti, Mika bastelt einen Bilderrahmen und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

Jaroslawa malt ein Bild mit Geschichte. Dann machen Kinder Goldbarren. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

Mach mit und male ein Märchenwaldbild! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 5. September 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Ein Kinngesicht singt, drei Kinder spielen Familie und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Kinder bauen ein Holzhaus, Ula und Gasper machen Regenteddys und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Fantasie ist gefragt: Welche Formen lassen sich aus einem Lehmhaufen herstellen? Wenn Kinder mit Lehm experimentieren, erschaffen sie ohne Hilfsmittel ein eigenes Werk. Das stärkt sie in ihrer Eigenständigkeit.

Kinder stellen Regenbogenschaum her und Ida spielt mit Knete. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

ENE MENE BU - 1714. Schneeballschlacht um ein Schiff

Folge vom 28.11.2019

Kinder machen eine Schneeballschlacht. Dann machen Nepomuk und Jakon Kinngesichter. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male wie Amelie und Ben ein Winterbild!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?