SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1621. Mathilda und Luise gestalten Sprühbilder

Nächste Folge am 11.04.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Emma erzählt eine Geschichte. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Kitabild!

Eva und Josephine basteln mit einer Dose, Leon malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Zwei Jungen machen Wachstropfenbilder, Julia und Leonie spielen ein leckeres Spiel und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Bruno und Jaques bauen ein Raumschiff. Jörn bepflanzt ein Sumpfbeet und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Käthe isst am liebsten Spaghetti, eine Kindergruppe stellt dir ein Rätsel und im Museum meckern Steckziegen. Mach doch auch mit und mal ein Weihnachtsbild!

Antonia legt Bügelperlenbilder und Quinn und Bennet machen Pupsgeräusche. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckeichhörnchen!

Sechs Jungen bauen Schutzschilde für ein Turnier, Kinder spielen "Stille Post" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckhund!

Ein Karton wird zu einem Haus, Matilda pflanzt Blumen und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Nunu macht Musik mit Gläsern. Sie füllt Gläser mit unterschiedlich viel Wasser und schon entstehen unterschiedliche Töne. Schauu selbst!

Rosalie und Elena färben Ostereier und basteln ein Osternest.

ENE MENE BU - 1621. Mathilda und Luise gestalten Sprühbilder

Folge vom 24.06.2019

Mathilda und Luise gestalten Bilder mit buntem Krepppapier, das sie mit Wasser besprühen. Dann malt Max ein Bild und lädt dazu ein, zu erraten, was da entsteht. Im Museum werden Partybilder ausgestellt. Mach mit und bastle wie Anni und Nele eine Steckspinne!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?