SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1550. Victorine wird zum Clown

Nächste Folge am 27.07.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Erfahre alles über Dinosaurier und bastel einen Steckdino!

Leah macht ein Gipsbild mit Muscheln. ENE MENE BU - und dran bist du!

Ein Kinngesicht singt, drei Kinder spielen Familie und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach doch auch mit und bastle einen Steckschneemann.

Kinder bauen ein Holzhaus, Ula und Gasper machen Regenteddys und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach auch mit und bastle ein Steckauto.

Vincent erzählt eine Geschichte, Helena und Max drucken Bilder und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto.

Kinder erzählen ein Märchen, Elian malt ein Bild und im Museum stehen lustige Steckschneemänner. Mach doch auch mit und bastle eine Steckeule.

Thomas und Ole machen blubbernde Lava, ein Kinngesicht rülpst und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und male ein Cowboy- und Indianerbild!

Helene bastelt eine Libelle aus Wäscheklammern. ENE MENE BU - und dran bist du!

Lily und Julia spielen mit einer Salatschleuder, Kinder bauen eine Vogelscheuche und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle auch einen Steckhund.

Kinder erzählen von den sieben Geißlein, Kinngesichter singen ein Lied und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle ein Steckmonster!

ENE MENE BU - 1550. Victorine wird zum Clown

Folge vom 05.03.2019

Victorine schminkt sich ein Clownsgesicht. Nepomuk und Jakob basteln Kinngesichter und erzählen einen Witz von Fritzchen und seiner Oma. Im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch auch mit und male ein buntes Partybild.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?