SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1557. Experimentieren mit Schnüren

Nächste Folge am 27.04.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Kinder malen ein großes Straßenbild, Tom malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach doch auch mit und bastle ein Steckhuhn!

Ein Kinngesicht blökt wie ein Schaf, Kinder malen ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch mit und bastle ein Steckauto.

Korbinian strickt eine Tasche, Ruby malt ein Bild und im Museum tauchen Steck-U-Boote. Mal doch auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Kinder basteln ein Boot, Julian und Jonas bauen eine Rakete und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach auch mit und bastle wie Franz ein Steckauto.

Carna und Maks bauen ein Iglu, Magali malt ein Bild und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch auch mit und male ein Partybild.

Emma erzählt eine Geschichte, Felicitas malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach doch auch mit und bastle einen Steckschneemann.

Salphine malt ein Bild, Mika schmückt einen Bilderrahmen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Mach mit und male ein Party-Bild! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 11. Mai 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Julian ist Kranführer, Theresa malt ein Bild und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und male ein Cowboy- und Indianerbild!

Noyen malt ein Bild, Sam spielt Handwerker und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle wie Frida und Julius auch eine Steckeule.

ENE MENE BU - 1557. Experimentieren mit Schnüren

Folge vom 13.03.2019

Quirin und Mika gestalten einen Raum mit Schnüren. Dann sagen Anna und Elinor einen Zungenbrecher auf. Im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach doch auch mit und bastle ein schnelles Steckauto.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?