SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1534. Noyen malt ein Bild

Nächste Folge am 02.06.2020

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Julie und Tilly basteln ein Schränkchen, Vincent wird zum Apfel und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

Anna malt ein Bild und Jakob bastelt eine Eierkartonspinne. Im Museum sind Steckstinktiere zu sehen. Mach mit und bastle auch einen Steckbagger.

ENE MENE BU lädt dich zum Bauen und Entdecken ein. Schau dir im Video an, wie eine Bude im Wald entsteht.

Ein paar Jungen spielen Fußball, Kinder versuchen sich zum Lachen zu bringen und im Museum parken Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Josef und Elias bauen eine Bobbahn und Christoph malt ein Ratebild. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Luisa bastelt bunte Fensterblumen und Fenja malt ein Bild. Im Museum sind Steckspinnen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle auch ein Steckeichhörnchen!

Vier Kinder machen Sportarten nach. Frederic und Elisa malen ein Ratebild und im Museum hängen Partybilder. Mach mit und bastle eine Steckspinne!

Jörn baut sich ein Sumpfbeet und Kinder basteln etwas Geheimes. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen. Mach mit und bastle eine Steckkuh!

Helene und Esther basteln eine Futterglocke, Leni bastelt mit Wolle und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle einen Steckhund.

Helene bastelt eine Libelle und zwei Kinngesichter singen ein Lied. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und male auch ein Frühlingsbild.

ENE MENE BU - 1534. Noyen malt ein Bild

Folge vom 14.02.2019

Noyen malt ein Bild und ruft die Zuschauer dazu auf, zu raten, was sie malt. Sem aus den Niederlanden baut mit seinem Werkzeug tolle Sachen. Im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle wie Frida und Julius eine Steckeule!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?