SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1532. Noah und Julia bauen eine Schrottmaschine

Nächste Folge am 20.03.2019

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Salphine malt ein Bild, Mika schmückt einen Bilderrahmen und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle einen eigenen Steckbus!

Emilio malt ein Bild, Faye bastelt eine Krone und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach doch auch mit und bastle ein Steckhuhn!

Yuna und Mina bauen eine Puppenwiege, Kinngesichter singen Bruder Jakob und im Museum schwimmen Steck-U-Boote. Mach mit und mal auch ein Weihnachtsbild!

Mila malt ein Bild, Anna bastelt ein Boot aus Korken und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach dich auch mit und bastle ein Steckhuhn.

Kinder malen ein großes Straßenbild, Tom malt ein Bild und im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach doch auch mit und bastle ein Steckhuhn!

Erfahre alles über Wale und bastel einen Steckwal!

Mach mit und bastel eine Steckeule! Und schick sie uns! Der Einsendeschluss ist der 27. April 2019. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Hanna und Filippa malen ein Bild, Kinder verschönern einen Tannenbaum und im Museum hängen Weihnachtsbilder. Mach doch mit und bastle einen Steckschneemann!

Maria verschönert ihre Schuhe, Vitus malt ein Bild und im Museum klettern Steckkoalas. Mach doch auch mit und bastle ein freches Steckmonster!

Jacob und David bauen einen Schneemann, Kinder bemalen einen Schrank und im Museum sind Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild.

ENE MENE BU - 1532. Noah und Julia bauen eine Schrottmaschine

Folge vom 12.02.2019

Noah und Julia bauen aus Schrott eine tolle Maschine. und eine Gruppe Kinder versucht einen Zungenbrecher aufzusagen. Im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach doch auch mit und bastle wie Frida und Julius eine Steckeule.

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?