SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1527. Helene und Esther basteln eine Futterglocke

Nächste Folge am 07.12.2019

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Tula und Smilla spielen Kindergarten, Paul und Hannes essen ein leckeres Eis und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

Karolin spielt mit ihrem Bruder Dachfußball, Maria und Luc drucken mit Ballons Bilder und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und mal dein Lieblingstier!

Kinder spielen als Steinzeitmenschen im Wald, Jungen machen Pupsgeräusche und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und bastle eine Steckmaus!

Ben bastelt einen Igel aus Wolle, drei Schwestern malen ein Bild und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier.

Tiede und Linda machen Seifenblasen, Liam malt ein Bild und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und male dein Lieblingstier!

Anina malt ein Ratebild. Dann malt auch Leonie ein Ratebild. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

Katharina baut eine Hundehütte und Ida knetet. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauerkinder zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Florian schnitzt eine Spitze in seinen Stock, Maximilian malt ein Bild und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier!

Mach mit und male ein Winterbild! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 8. Januar 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

ENE MENE BU - 1527. Helene und Esther basteln eine Futterglocke

Folge vom 06.02.2019

Helene und Esther basteln aus Blumentöpfen eine Futterglocke. Leni steckt aus Wolle ein buntes Bild und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle wie Maia und Juli einen Steckhund!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?