SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1507. Emma erzählt das Märchen von Dornröschen

Nächste Folge am 18.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Kinder spielen Fußball. Ein Straßenbild aus Kreide entsteht und im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Nikolai malt ein Ratebild. Lia und Ottilia malen ein Weihnachtsbild. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Katharina baut eine Hundehütte und Ida knetet. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauerkinder zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Ida knetet, Noah und Korbinian bauen ein kleines Floß und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Florian kratzt ein Bild, eine Kindergruppe macht ein Schrottauto bunt und im Museum meckern Steckziegen. Mal auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Yeganeh macht ein Mosaik, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Ein alter Fernseher wird zu etwas Neuem. Jakob bastelt eine Spinne und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel ein Steckmonster!

ENE MENE lädt dich zum Malen und Basteln ein. Schau dir im Video an, was ein Kleisterspiegel ist.

Lena malt ein Bild mit Tusche, Carna und Maks bauen ein Iglu und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle einen Steckhund!

ENE MENE lädt dich zum Ausprobieren und Basteln ein. Schau dir im Video an, wie du Gipsfiguren gestalten kannst.

ENE MENE BU - 1507. Emma erzählt das Märchen von Dornröschen

Folge vom 10.12.2018

Emma erzählt die Geschichte von Dornröschen und Felicitas malt ein Bild. Sie lädt die Zuschauer dazu ein, mitzuraten, was sie malt. Im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?