SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1491. Das Märchen von den sieben Geißlein

Nächste Folge am 18.07.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Antonia filzt eine Katze und Julia zeigt uns ihr Kuscheltiereinhorn Nala. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Léonie und Thibaud basteln eine Puppe, Kinngesichter erzählen eine Geschichte und im Museum picken Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

ENE MENE BU lädt dich zum Ausprobieren und Gestalten ein. Schau dir an, wie Kinder mit Lehmerde experimentieren.

Sophie bastelt einen Stern und Tom malt mit Filzstiften. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Elliot und Zeynep bauen ein Schwert, Nele und Greta erforschen heißes Wachs und im Museum kriechen Steckschnecken. Mach mit und bastel einen Steckbus!

Noah und Julia bauen etwas aus Schrott und Motte und Felix malen ein Bild. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Maya und Lara erzählen einen Witz und Yuna und Leah bauen eine Matschburg. Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Ayleen bastelt ein Schnüffelkissen und Kinder versuchen ernst zu schauen. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Wir singen das Lied "Max und Moritz". Dafür basteln die Kinder Maikäfer und verkleiden sich.

Thomas und Ole machen Lava, Kinder spielen Ringelschwanz und im Museum hängen Bilder von Cowboys und Indianern. Mach mit und bastle ein Steckauto!

ENE MENE BU - 1491. Das Märchen von den sieben Geißlein

Folge vom 23.01.2019

Oskar, Anton, Nathan, Timon, Jonathan, Lisa, Milla und Lola basteln das Märchen von den sieben Geißlein und erzählen es und Kinngesichter singen Happy Birthday. Im Museum gibt es Steckkoalas zu sehen, die Zuschauerkinder gebastelt und an ENE MENE BU geschickt haben. Iason und Anastasia basteln ein freches Steckmonster. Mach mit und bastel auch ein Steckmonster.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?