SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

In unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU" sehen Sie, wie zwei Kinder gemeinsam mit der Expertin Anna Morlinghaus mit Wachstropfen Bilder gestalten.

Casper und Linus basteln Windräder und Ole und Ludwig verschönern alte Fernseher. Im Museum stehen Steckboote. Mach mit und male einen Märchenwald!

Zwei Jungen malen mit Seifenblasen und Kinder bauen eine Vogelscheuche. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

ENE MENE BU lädt dich zum Ausprobieren und Gestalten ein. Schau dir an, wie du mit Luftballons stempeln kannst. Du brauchst Farbe, Papier und Luftballons.

Emma erzählt ein Märchen und Kinder tanzen den Rumpelstilzchentwist. Im Museum stehen Steckbären. Mach mit und bastle auch einen Steckotter!

Zwei Kinder basteln und vier Kinder malen. Im Museum sind Steckziegen zu sehen. Mach doch auch mit und bastle wie Anna und Jona eine Geburtstagssteckfigur!

Kinder bauen eine Krippe und Maya, Lara und Annick erzählen einen Witz. Im Museum hängen Waldspaziergangsbilder. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Maja, Lara und Anne machen Kinngesichter und singen das Lied "Summ, summ, summ".

Felicitas malt ein Ratebild und Käthe isst Spaghetti mit Tomatensoße. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und bastle eine Steckkrake!

Tabo und Ada spielen Restaurant und Leopold stellt seinen Kuscheldino vor. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

ENE MENE BU - 1804. Emily und Neele machen Mehlbilder

Folge vom 06.05.2020

Emily und Neele malen Bilder mit Mehl. Dann malt Charlotte ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was da entsteht. Im Museum sind Kindergartenbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Mach doch mit und bastle wie Victorine auch ein Steckkamel!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?