SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Freunde machen eine Schneeballschlacht. Paula und Luisa mischen Frabe und im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach mit und male auch ein Bauernhofbild!

Einen Eindruck, wie Kinder spielerisch mit Schnüren und Bändern umgehen können, bekommen Sie in unserem Kurzfilm zur Sendung "ENE MENE BU"

Rianna und Nanna basteln Pferde, Ojore trommelt und im Museum warten Steckeulen. Mach mit und male wie Lisa dein Lieblingstier!

Hanna und Filippa malen ein Bild, Feng und Lot gehen auf Goldsuche. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Drei Jungen verkleiden sich als Rockstars, Tula und Smilla spielen "Kindergarten" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Hektor tritt auf Luftballons und zerplatzt sie. Das macht richtig viel Spaß und in Zeitlupe sieht es toll aus. Schau es dir an!

ENE MENE BU lädt dich zum Bauen und Entdecken ein. Schau dir im Video an, wie eine Bude im Wald entsteht.

In der bunten Welt auf enemenebu.de kannst du die Steckwelt und das Museum erkunden, spielen und du findest tolle Ideen zum Selbermachen und Basteln.

Ein Kinngesicht singt ein Lied. Emanuela und Florentina sind beim Martinsumzug. Im Museum hängen Märchenwaldbilder. Mach mit und male ein Weihnachtsbild!

Mia bastelt eine Steinschleuder und Nicolai malt ein Bild. Im Museum sind die Lieblingstiere der Zuschauer zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

ENE MENE BU - 1754. Emma, Anton und Henry fahren Schlitten

Folge vom 17.02.2020

Emma, Anton und Henry baunen eine Rampe aus Schnee und fahren dann mit ihren Schlitten darüber. Danach malt Ruby ein Bild und lädt die Zuschauer ein zu erraten, was sie malt. Im Museum sind Winterbilder zu sehen, die Zuschauerkinder gemalt und an ENE MENE BU geschickt haben. Luise und Julian basteln ein Steckboot und rufen die Zuschauer auf, selbst kreativ zu sein und auch ein Steckboot zu basteln.

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?