SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1687. Stempeln mit Blumen

Nächste Folge am 11.04.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Helena malt ein Ratebild und Kinder spielen Orte raten. Im Museum stehen Stecktraktoren. Mach mit und bastle auch eine Steckkrake.

Mia bastelt eine Steinschleuder, Frida und Julius bauen ein Bootund im Museum picken fröhliche Steckhühner. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Ager und Asta basteln, Emma, Anton und Henry fahren Schlitten und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Zwei Jungen malen mit Seifenblasen und Kinder bauen eine Vogelscheuche. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

Jakob und David bauen im Schnee. Dann erzählen zwei Kinngesichter einen Witz. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und male ein Winterbild!

Maja, Lara und Anne machen sich Kinngesichter und singen das Lied "Backe, backe Kuchen".

Drei Kinder spielen Rotkäppchen und ein Mädchen erzählt eine Schlagengeschichte. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Kinngesichter singen ein Weihnachtslied. Heidi baut ein Katzenhaus. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Kitabild!

Mach mit und male ein Bauernhofbild! Und schick es uns! Der Einsendeschluss ist der 2. Mai 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Elina füttert Leonie, Freunde bauen gemeinsam eine Stockhütte und Im Museum hängen Unterwasserbilder. Mach mit und bastle ein Steckstinktier!

ENE MENE BU - 1687. Stempeln mit Blumen

Folge vom 13.01.2020

Jacob, Valentin und Fanny sammeln Blumenblüten und benutzen diese danach als Stempel. Emma und Sofia schminken sich gegenseitig. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach doch mit und bastle wie Samantha und Vince auch einen Stecktraktor!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?