SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1511. Emma, Paula und Anna malen ein Bild

Nächste Folge am 22.02.2020

um 9:40 Uhr

Seitenüberschrift

Sophie, Helena und Antonia machen Tierfutter und Kingesichter singen ein Lied. Im Museum stehen Steckautos. Mach mit und bastle einen Steckelefanten!

Zwei Kinder bauen ein Hasenhotel und Frieda und Hannah malen ein Bild zum Erraten. Im Museum sind Winterbilder zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckboot!

Jakob baut einen Leuchtturm. Dann singt ein Kinngesicht ein Lied. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach mit und bastel ein Steckeichhörnchen!

Kinder stellen Regenbogenschaum her und Ida spielt mit Knete. Im Museum warten Steckvögel. Mach mit und bastle einen Stecktraktor!

Leni macht kleine Monster, Anna und Sophie basteln Windlichter und im Museum stehen Steckmonster. Mach mit und male wie Helene und Mascha ein Partybild!

Anar bastelt ein Spiel und drei Kinder machen tierische Rülpsgeräusche. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Dann basteln Kinder ein Steckmonster!

Julia stellt ihr Kuscheltier vor und Thomas und Ole bauen kleine Vulkane. Im Museum sind Stecklöwen zu sehen. Mach doch mit und bastle auch ein Steckboot!

Bruno und Jaques bauen ein Raumschiff. Jörn bepflanzt ein Sumpfbeet und im Museum parken bunte Steckbusse. Mach mit und male ein Unterwasserbild!

Nico und Janni hämmern Blumen, Käthe isst Spaghetti. Im Museum sind Lieblingstiere zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckhirsch!

Astrid malt ein Bild, Kinder erzählen eine Geschichte und im Museum verstecken sich Steckmonster. Mach mit und bastle wie Franz ein Steckauto!

ENE MENE BU - 1511. Emma, Paula und Anna malen ein Bild

Folge vom 14.12.2018

Emma, Paula und Anna malen ein Bild und laden die Zuschauer ein, zu raten, was sie malen. Maidolis und Thalia machen Meringue. Im Museum gibt es Stecknashörner zu sehen. Mach mit und bastle einen Steckschneemann!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?