SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

1502. Kinder malen ein großes Straßenbild

Nächste Folge am 29.05.2020

um 9:15 Uhr

Seitenüberschrift

Johann malt ein Weihnachtsbild. Carna und Maks bauen einen Iglu. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Winterbild!

Yeganeh macht ein Mosaik, ein Kinngesicht singt ein Lied und im Museum meckern Steckziegen. Mach mit und mal wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

Kinngesichter singen ein Weihnachtslied. Heidi baut ein Katzenhaus. Im Museum sind Steckelefanten zu sehen. Mach doch auch mit und male ein Kitabild!

Nacira malt ein Ratebild und zwei Brüder lassen Luftballons schweben. Im Museum sind Steckeichhörnchen zu sehen. Mach mit und bastel einen Steckkraken!

Heidi bastelt einen Kratzbaum und Kinder aus Japan spielen Nudelfischen. Im Museum sind Steckbagger zu sehen. Mach mit und bastle ein Steckkamel!

Ager und Asta basteln, Emma, Anton und Henry fahren Schlitten und im Museum hängen Bilder von Piratenabenteuern. Mach mit und bastle eine Steckeule!

Hanna und Filippa malen ein Bild, Feng und Lot gehen auf Goldsuche. Im Museum sind Steckmäuse zu sehen. Mach mit und bastle einen Stecklöwen!

Drei Jungen verkleiden sich als Rockstars, Tula und Smilla spielen "Kindergarten" und im Museum warten Steckhunde. Mach mit und bastle einen Steckvogel!

Mach mit und bastel eine Steckkatze! Und schick sie uns! Der Einsendeschluss ist der 22. August 2020. Alle Infos findest du auf enemenebu.de.

Florian kratzt ein Bild, eine Kindergruppe macht ein Schrottauto bunt und im Museum meckern Steckziegen. Mal auch wie Lia und Ottilia ein Weihnachtsbild!

ENE MENE BU - 1502. Kinder malen ein großes Straßenbild

Folge vom 04.12.2018

Quinn, Jolie, Larissa, Hanno, Leo und Bennet malen ein großes Bild mit Kreide. Dann malt Tom ein Bild und ruft die Zuschauer auf, zu raten, was er malt. Im Museum stehen Stecknashörner. Mach mit und bastle ein Steckhuhn!

Video Link kopieren

Das könnte dir auch gefallen

Das könnte dir auch gefallen

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?