SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Gipsmuscheln selbermachen

Nächste Folge am 14.12.2018

um 9:15 Uhr

ENE MENE BU

Gipsmuscheln selbermachen

Für deine Gipsmuscheln brauchst du:

  • Muscheln
  • Wasser
  • Gips
  • Keilrahmen

Gipsmuscheln selbermachen | Rechte: KiKA

So geht's:

  1. Lege die Muscheln in den Rahmen.
  2. Tauche den Gips in das Wasser, damit er beweglich wird.
  3. Daraufhin lege den nassen Gips auf die Muscheln, bis diese ganz bedeckt sind.
  4. Wenn du damit fertig bist, musst du nur noch warten, bis der Gips getrocknet ist!

ENE MENE BU - und dran bist du!

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?