SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

19. Lost in Lüneburg

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 06.07.2018

Seitenüberschrift

Ein Jahr Schüleraustausch in Singapur neigt sich dem Ende. Doch Emma, Ally und Jackie aktivieren sie den Chatroom finden sich im Cyberspace wieder.

Emma, Jackie und Ally haben einen wichtigen Auftritt in Singapur. Doch zeitgleich findet eine Überraschungsparty für Allys Mutter in Sydney statt.

Wegen eines Stromausfalls in Singapur bleibt Jackie in Australien hängen. Die drei Freundinnen müssen sich was einfallen lassen.

Ally im Glück: Sie darf gemeinsam mit ihrem Lieblingsstar Kevin Kline bei einem Konzert in Hamburg auftreten. Dumm nur, dass das Konzert gefilmt wird.

Die Urlaubspläne von Emmas Eltern überschneiden sich mit dem Halbfinale des "National Dance Contests" in Singapur. Schaffen es die drei rechtzeitig auf die Bühne?

Als ihr Vater sie drängt, das Tanzen aufzugeben. Jackie trainiert heimlich weiter. Zusammen mit Emma und Ally will sie den National Dance Contest gewinnen.

Statt für den Kunstunterricht ein Bild zu malen, ist Emma zu Besuch bei Ally in Australien. Sie verstrickt sich in immer mehr Lügen.

Die drei Freundinnen Emma, Jackie und Ally dürfen an einem besonderen Tanzkurs teilnehmen. Ihre Erzrivalin Chelsea ist ebenfalls dabei.

Nicholas glaubt, dass Jackie in Hamburg lebt. Er möchte sie zu ihrem Geburtstag zu Hause überraschen.

Allys Besuche im Chatroom sind ernsthaft gefährdet, da ihr Vater wegen horrender Handykosten droht, ihr Mobiltelefon zu einzuziehen.

Emmas Chatroom - 19. Lost in Lüneburg

Folge vom 03.07.2018

Emma und Jackie wollen Ally in Lüneburg Anschauungsunterricht für ihr Referat über mittelalterliche Architektur geben. Zunächst einmal müssen sie jedoch einem Kind helfen, das sich verirrt hat. Dabei geraten sie selbst unter Verdacht.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?