SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Große Ehre für Jan und Henry: Sie wurden nominiert für den Detektivpreis "Die goldene Spürnase".

Auf einem Kindergeburtstag werden alle Luftballons gestohlen und durch Fischstäbchen ersetzt. Die Erdmännchen-Detektive Jan & Henry gehen der Sache nach.

Ein Unbekannter hat in der gesamten Stadt alle Fensterscheiben mit einem nicht entfernbaren Schlamm beschmiert. Können die Erdmännchen Jan & Henry helfen?

Jan und Henry werden Kandidaten in einer Quizshow. Allerdings geht es im Fernsehstudio nicht mit rechten Dingen zu.

Jan und Henry sind ratlos: In sämtlichen Ausgaben des Beststellers "In der Steppe ist die Hölle los" wurde die letzte Seite herausgerissen.

Großes Chaos bei den Erdmännchen-Detektiven Jan und Henry.

Der Kommissar versinkt in Arbeit: Merkwürdige Diebstähle häufen sich. Auch die Erdmännchen-Detektive Jan & Henry sind betroffen: Ihr Bett wurde gestohlen.

Jan und Henry stehen vor einem Rätsel: In der ganzen Stadt schrumpfen Gegenstände. Sind da etwa magische Kräfte im Spiel?

Der Gräfin von Undzu wurde der gesamte Schmuck gestohlen. Jan & Henry kommen dem Kommissar zuvor und folgen einer verdächtigen Spur.

Ein Fall für die Erdmännchen - 33. Weihnachtsmann gesucht, Teil 1

Folge vom 24.12.2019

Erster Teil des spannenden Weihnachtsmehrteilers mit den Erdmännchen-Detektiven Jan und Henry. Kurz vor Weihachten führt ein ominöses Plakat die beiden zu einem grummeligen Hausmeister (Heinz Hoenig) und der Gräfin von Undzu (Ute Willing), die auf der Suche nach dem verschwundenen Weihnachtsmann ist. Gleichzeitig werden in der ganzen Stadt auch noch sämtliche Wunschzettel gestohlen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?