SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

29. Krokodella in Gips

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 24.12.2019

Seitenüberschrift

Die rätselhaften Ereignisse kurz vor Weihnachten spitzen sich zu.

Sabotage in der Kunst-Galerie. Die wertvollen Gemälde von Meisterkünstler Jack Fleck wurden über Nacht in Hundebilder verwandelt.

Jan & Henry machen einen Ausflug nach Köln und geraten direkt in einen neuen Kriminalfall. Jemand hat eine Statue vom Kölner Dom gestohlen.

Der Gräfin von Undzu wurde der gesamte Schmuck gestohlen. Jan & Henry kommen dem Kommissar zuvor und folgen einer verdächtigen Spur.

Große Ehre für Jan und Henry: Sie wurden nominiert für den Detektivpreis "Die goldene Spürnase".

Jan & Henry werden vom Kommissar in ein Restaurant eingeladen. Dort ereignen sich seltsame Dinge. Jemand hat alle Speisen mit Chilis verwürzt.

Aufregung im Konzerthaus. Die Proben zum großen Konzert von Starpianistin Elfie Fant werden sabotiert. Die Erdmännchen-Detektive Jan & Henry helfen.

Ein Unbekannter hat in der gesamten Stadt alle Fensterscheiben mit einem nicht entfernbaren Schlamm beschmiert. Können die Erdmännchen Jan & Henry helfen?

Jan und Henry sind ratlos: In sämtlichen Ausgaben des Beststellers "In der Steppe ist die Hölle los" wurde die letzte Seite herausgerissen.

Ein Fall für die Erdmännchen - 29. Krokodella in Gips

Folge vom 27.11.2019

Jan und Henry sind überrascht: Gräfin von Undzu hat doch tatsächlich Krokodella als neue Haushälterin engagiert. Doch bereits am zweiten Arbeitstag landet diese nach einem mysteriösen Unfall im Krankenhaus und stellt Oberarzt Doktor Schnulze vor Rätsel.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?