SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Jan und Henry haben es mit einem besonders rätselhaften Fall zu tun.

Jan & Henry haben sich im Sonderangebot neue Funkgeräte für ihr Detektivbüro gekauft. Beim Testen belauschen sie zufällig einen Diebstahl.

Mysteriöse Flugobjekte werden über der Stadt gesichtet. Für die Erdmännchen Jan und Henry ist klar: Es muss sich um eine Invasion von Aliens handeln.

Der Kommissar gerät zunehmend unter Verdacht, mehrere Verbrechen selbst begangen zu haben. Jan und Henry und Polizeischüler Polizeisig nehmen das genauer unter die Lupe.

Die rätselhaften Ereignisse kurz vor Weihnachten spitzen sich zu.

Mehrere Diebstähle führen die Erdmännchen-Detektive Jan und Henry in das Haus eines seltenen Stinktiers.

Jan und Henry werden Kandidaten in einer Quizshow. Allerdings geht es im Fernsehstudio nicht mit rechten Dingen zu.

Die neuesten Ermittlungen der Erdmännchen-Detektive Jan und Henry verlaufen unter erschwerten Bedingungen.

Jan und Henry wollen sich als Vogelsitter bei einer netten alten Dame bewerben.

Sabotage in der Kunst-Galerie. Die wertvollen Gemälde von Meisterkünstler Jack Fleck wurden über Nacht in Hundebilder verwandelt.

Ein Fall für die Erdmännchen - 3. Der Nudeltrick

Folge vom 17.10.2020

Bei der Vorstellung vom großen Zauberer Aubergini erleben Jan & Henry eine Überraschung. Sämtlichen Theaterbesuchern wird das Geld gestohlen und durch Nudeln ersetzt. Der Fall scheint eindeutig zu sein, bis der Hauptverdächtige selbst bestohlen wird. Zum Glück haben die Erdmännchen-Detektive schnell einen richtigen Riecher und folgen einer Spur.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?