SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

70. Folge

Folge vom 30.03.2020

Für die Fünf geht es wieder um Geschicklichkeit und Mut. Nach einer Wanderung in den Wäldern der südspanischen Sierra Nevada müssen sie sich in einem Baumwipfel-Parcour beweisen. Dabei zeigt ausgerechnet Sportskanone und Turner Konrad leichte Schwächen. Doch das Team unterstützt ihn wie immer mit ganzer Kraft. Abends gibt's dann eine Überraschung im Camp: Jessi!

Tobis Wildnistipp: Schutz gegen Kälte

Wenn es draußen kalt ist und der Körper zu frieren beginnt, merkt man das oft sehr schnell an den Händen und Füßen. Der Körper schützt so die wichtigen inneren Organe und verringert die Durchblutung weiter außen. So kühlt der Körperkern nicht so schnell aus. Allerdings werden dadurch auch Hände und Füße zu Eiszapfen.

Wie werden Hände und Füße wieder warm?

  • Bewegung: Wenn mithilfe der Muskeln Wärme erzeugt wird und sich so der ganze Körper aufheizt, werden auch eure Hände wieder warm.


  • Einpacken: Es müssen nicht unbedingt Handschuhe sein. Wichtig ist, dass isolierende Luftschichten zwischen Hand oder Fuß und der Umgebung entstehen.


  • Zwiebelprinzip: Wenn du nur dünne Sachen hast empfiehlt sich das Zwiebelprinzip: mehrere Schichten übereinander! An den Händen kannst du dir einfach Socken anziehen, wenn du keine Handschuhe hast. Oder du wickelst sie in ein Halstuch ein. Wenn du deine Hände dann noch in die Jackentasche steckst, sollten sie schnell wieder warm werden.


  • Für die Füße gilt: wenn du keine warmen Socken hast, zieh doch einfach ein zweites Paar an. Wichtig ist auch, dass du deine Füße nicht in viel zu enge Schuhe presst, wenn dir kalt ist. So hat die isolierende Luftschicht keinen Platz und du verlierst schneller Wärme.

Wildniscoach Tobias | Rechte: HR
Wildniscoach Tobias

"Übrigens - auch wenn es verrückt klingt: Wenn ihr die kalten Hände vor dem Einpacken ganz kurz noch einmal ins eiskalte Wasser (oder sogar Schnee) haltet, werden sie danach viel schneller wieder warm - denn so wird die Durchblutung angeregt. Es funktioniert auch, die Hände aneinander zu reiben oder ein paarmal kräftig zu klatschen, das hat einen ähnlichen Effekt."

Wildniscoach Tobias
Sechs Jugendliche, die Kandidaten von Durch die Wildnis: Melli, Tom, Jannis, Sofie, Evelin und Felix  | Rechte: hr/E+U TV Film- und Fernsehproduktion

Schon gewusst...?

Autogrammadresse

Du möchtest ein Autogramm der Abenteurer haben? Schreib eine Mail an folgende E-Mail-Adresse: DurchdieWildnis@hr.de (Hessischer Rundfunk). Schreib am besten dazu, von welcher Staffel du ein Autogramm haben möchtest und gib deine Postadresse an. Die Autogramme sind kostenlos und werden per Post versendet. Viel Spaß!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?