SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

16. Folge

Folge vom 24.01.2017

Ungewöhnliches Erwachen für Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddy und Philip in ihrem Camp am Rande des Gletschers: Eis und Schnee mitten im Hochsommer. Auch die spektakuläre Wildnis-Aktion dreht sich natürlich um dieses Thema. Unsere Abenteurer werden mit Steigeisen und Spezialausrüstung für eine Gletscherwanderung ausgestattet. Der Höhepunkt der Wanderung ist der Abstieg in eine Gletscherspalte!

Tobis Wildnistipp: Bei kaltem Wetter warmhalten

Um sich bei Schnee und Eis vor der Kälte zu schützen, kannst du das "Zwiebel-Prinzip" anwenden. Das bedeutet, dass du viele Schichten übereinander anziehst. So kannst du dich jeder Wetterlage anpassen. Es ist wichtig, dass die unterste Schicht nicht aus Baumwolle besteht, da diese die Feuchtigkeit aufsaugt und nur gering wieder abgibt. Die erste Schicht sollte am besten aus Wolle sein. Kleidung aus Funktionsstoff ist ebenfalls geeignet.

So könnten die "Zwiebelschichten" aussehen:

  1. Schicht: Unterhemd aus Wolle
  2. Schicht: T-Shirt
  3. Schicht: ein langärmliges Shirt
  4. Schicht: Pullover oder Fleecejacke
  5. Schicht: Outdoorjacke

Wildniscoach Tobias | Rechte: HR
Wildniscoach Tobias

"Achte darauf, dass du wenigstens zwei Reserveschichten dabei hast, denn du kannst bei einer Wanderung auch einmal schwitzen und solltest die Kleidung dann wechseln."

Wildniscoach Tobi
Sechs Jugendliche, die Kandidaten von Durch die Wildnis: Melli, Tom, Jannis, Sofie, Evelin und Felix  | Rechte: hr/E+U TV Film- und Fernsehproduktion

Schon gewusst...?

Autogrammadresse

Du möchtest ein Autogramm der Abenteurer haben? Schreib eine Mail an folgende E-Mail-Adresse: DurchdieWildnis@hr.de (Hessischer Rundfunk). Schreib am besten dazu, von welcher Staffel du ein Autogramm haben möchtest und gib deine Postadresse an. Die Autogramme sind kostenlos und werden per Post versendet. Viel Spaß!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?