SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

10. Folge

Folge vom 18.01.2017

In Folge zehn zeigt sich Norwegens Natur von ihrer ungemütlichen Seite. Doch der Regen kann die Laune von Leonie, Kimberly, Antonia, Caspar, Freddy und Philip nicht vermiesen. Und die Laune wird noch besser, als die sechs auf eine verlassene Scheune treffen, in der sie spontan ihr Camp aufschlagen wollen. Dramatisch wird es bei der heutigen Wildnis-Aktion. Es geht ums Bogenschießen. Doch vor dem Schießen kommt das Basteln!

Tobis Wildnistipp: Regenoutfit

Wildniscoach Tobias | Rechte: HR
Wildniscoach Tobias

"Es gibt Kleidungsstücke, die aus mehreren verschiedenen Schichten bestehen. Je mehr Schichten ein Kleidungsstück hat, desto robuster ist es und hält euch auch bei härteren Einsätzen trocken und warm. Die äußerste Schicht sollte möglichst wind- und wasserfest sein und am besten atmungsaktiv."

Wildniscoach Tobias

Wichtig sind auch die Reißverschlüsse. Sie können sehr anfällig für Feuchtigkeit sein, darum sollten sie entweder versiegelt oder gut abgedeckt sein. Achte bei der Jacke besonders auf die Kapuze, sie sollte groß genug sein, um dein Gesicht vor Regen zu schützen und sich durch Gummizüge anpassen lassen.

Sechs Jugendliche, die Kandidaten von Durch die Wildnis: Melli, Tom, Jannis, Sofie, Evelin und Felix  | Rechte: hr/E+U TV Film- und Fernsehproduktion

Schon gewusst...?

Autogrammadresse

Du möchtest ein Autogramm der Abenteurer haben? Schreib eine Mail an folgende E-Mail-Adresse: DurchdieWildnis@hr.de (Hessischer Rundfunk). Schreib am besten dazu, von welcher Staffel du ein Autogramm haben möchtest und gib deine Postadresse an. Die Autogramme sind kostenlos und werden per Post versendet. Viel Spaß!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?