SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Folge

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 12.03.2019

32. Folge

Folge vom 05.03.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Die sechs Abenteurer müssen wieder ordentlich wandern, um das nächste Etappenziel zu erreichen. Vivi hat sich am Fuß verletzt und kann nicht mitlaufen. Zum Glück wartet mit dem Giant Swing eine Herausforderung, bei der sie nicht auf die Füße angewiesen sind. Schwindelfrei sollten sie dagegen schon sein. Action pur!

Tobis Wildnistipp: Kompass benutzen

Kompass ausrichten - so geht's:

1. Lege die Kompass-Kante auf die Karte, sodass die untere Seite an deinem Standort und die obere Seite an deinem Ziel anliegt. Halte den Kompass in dieser Position fest.

2. Drehe die Kompassdose bis das "N" auf dem Kompassring zum Norden auf der Karte zeigt. (Auf der Karte ist Norden immer oben!) Die sogennanten Nordlinien, die auf der Karte von oben nach unten eingezeichnet sind, erkennst du auch auf dem Boden der Kompassdose. Wenn sie parallel zu denen auf der Karte sind, hast du den Kompass richtig ausgerichtet.

3. Nimm den Kompass nun von der Karte und halte ihn vor dich. Jetzt drehst du dich so lange, bis die rote Nordnadel des Kompasses genau auf das "N" des Kompassringes zeigt. Der Pfeil auf dem Kompass zeigt nun genau in die Richtung, in die du gehen musst. 

Marschzahl ablesen

Kompasspfeil und Kompassring schneiden sich an einer Stelle. Dort kannst du die sogenannte Marschzahl ablesen. Die Marschzahl bestimmt den Winkel für den Weg, den du einschlagen möchtest. Wenn du also aus Versehen den Kompass verstellen solltest, kannst du einfach diese Zahl wieder einstellen und weißt, dass der Kompass in die richtige Richtung zeigt.

Wildniscoach Tobias | Rechte: HR
Wildniscoach Tobias

"Du musst beim Gehen den Kompass nicht die ganze Zeit vor dich halten, sondern kannst "peilen". Dazu schaust du, in welche Richtung der Kompass zeigt und suchst dir etwas Auffälliges auf deiner Linie (einen Baum, Berg, Fels oder Haus). Dann kannst du bis zu diesem Punkt gehen, ohne auf den Kompass schauen zu müssen, erst dort nimmst du ihn wieder zur Hand und suchst den nächsten Punkt auf deiner Linie. So kannst du dein gesuchtes Ziel ganz genau anpeilen."

Wildniscoach Tobias

Seite verschicken

Du kannst einen Link auf diese Seite ganz einfach weiterschicken:

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Mit einer Uhr den Weg finden

Die sechs Jugendlichen verstehen sich super. | Rechte: hr/E+U TV Film- und Fernsehproduktion

Schon gewusst...?

Autogrammadresse

Du möchtest ein Autogramm der Abenteurer haben? Schreib eine Mail an folgende E-Mail-Adresse: DurchdieWildnis@hr.de (Hessischer Rundfunk). Schreib am besten dazu, von welcher Staffel du ein Autogramm haben möchtest und gib deine Postadresse an. Die Autogramme sind kostenlos und werden per Post versendet. Viel Spaß!

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?