SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

160. Selbstjustiz

Nächste Folge am 23.01.2020

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Emma und Henri sind ausgewandert und der Kontor ist geschlossen. Ist dies das Aus der Pfefferkörner? Nina und Max treffen durch Zufall auf Jessi und Luis.

Auf der Party tauchen plötzlich vier vermummte Jugendlich auf, randalieren und verschwinden anschließend. Ein Fall für die Pfefferkörner!

Auf der Hochzeit von Janas Vater bekommt Vivi eine Fischvergiftung. Alle sind in Gefahr. Die Pfefferkörner müssen den Fischverkauf unbedingt stoppen!

Nach einem Herzinfarkt wird Oma Leni auch noch im Kramkenhaus bestohlen. Max und Sie brauchen die Hilfe der anderen Pfefferkörner.

Bei einem Fußballspiel lässt Fiete sich ganz unbedacht von einer Gruppe Hooligans mitziehen. Plötzlich stehen sie vor Cems Koranschule.

Laurenz belauscht wie zwei Schurken besprechen, dass sie eines ihrer Schiffe gewinnbringen versenken wollen. Doch keiner glaubt ihm so recht.

Yeliz wird beschuldigt ein Mobbing-Video, in dem ihr Mitschüler bloßgestellt wird, ins Internet gestellt zu haben. Ihre Unschuld muss bewiesen werden.

Die Pfefferkörner - 160. Selbstjustiz

Folge vom 10.01.2020 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Kalle, ein Freund von Pinja, wird von Mitschüler Eric gemobbt. Sein großer Bruder Heinzi will ihm helfen, mit Eric reden, aber der lacht ihn aus. In seiner Wut sperrt Heinzi Eric in den Kofferraum eines Schrottautos, um ihm einen Schrecken einzujagen. Die Aktion, ursprünglich für ein paar Stunden geplant, gerät außer Kontrolle, als der Wagen verschwindet. Kalle bittet Pinja um Hilfe, die die Pfefferkörner einschaltet.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?