SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Abiturientin Antonia erpresst ihren Lehrer, den Pflegevater von Tayo und Femi. Die Pfefferkörner müssen helfen, damit Martin seinen Job nicht verliert.

Lisha wird wüst beschimpft, und kurz darauf tauchen auch im Kanuverleih fiese Schmierereien auf. Ob ein wütender Angler hinter den Attacken steckt?

Lina findet 1.200 Euro in einer Jacke, die Pia aus der Parallelklasse gehört. Doch bevor sie mit Pia reden können, wird Emma entführt.

Lisha interviewt die Toilettenfrau Anulika und erfährt, wie skrupellos sie von ihren Arbeitgebern behandelt wird. Die Pfefferkörner recherchieren weiter.

Die Pfefferkörner stehen vor ihrer bisher größten Bewährungsprobe.

Nataschas Zirkusfreund Rafael hat große Sorge: sein Vater will sein krankes Pony Flocke loswerden. Doch Flocke gelingt die Flucht zu den Pfefferkörnern.

Bei der Spritztour mit dem Segelboot landen Cem und Fiete auf der Gefängnisinsel. Ein Jugendstrafgefangener nutzt seine Chance zur Flucht, mit Cem an Bord.

Nina erwischt ihre Mitschülerin Corinna und Studentin Ylvie beim Einbruch in den Hinterhof der Schulkantine. Die Pfefferkörner gehen der Sache nach.

Der Schulkamerad der Pfefferkörner Tom mobbt Pinja fies und dann verschwindet auch noch Ramins Uhr. Was ist der Grund für sein Verhalten?

Max findet in der Garage des berühmten Tierschutzaktivisten Viktor Steiner eine vom Aussterben bedrohte Schlange. Die Pfefferkörner ermitteln.

Die Pfefferkörner - 2. Wer ist Jeremy?

Folge vom 12.09.2017 FSK: ab 6

Ausgerechnet das Feuerwerk für den Hamburger Hafengeburtstag wird durch einen Brand vernichtet. Die Pfefferkörner entdecken einen fremden Jungen im Hauptquartier. Jana bekommt sofort Mitleid mit Jeremy. Er behauptet, aus dem Sudan geflohen zu sein und vom Geheimdienst verfolgt zu werden. Cem glaubt ihm kein Wort und Vivis Feuermal straft Jermeys Worte Lügen. Erdrückende Beweise bringen Jeremy mit dem Brand in Verbindung.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?