SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Luis hat die Befürchtung, dass auf einem abgesperrten Baugelände etwas Illegales passiert und schaltet die Pfefferkörner ein.

Nataschas Zirkusfreund Rafael hat große Sorge: sein Vater will sein krankes Pony Flocke loswerden. Doch Flocke gelingt die Flucht zu den Pfefferkörnern.

Die Schule der Pfefferkörner wird von einer Serie fieser Schülerstreiche heimgesucht. Max, Luis, Nina und Jessi beginnen zu ermitteln.

Fiete möchte Natasche seine Liebe gestehen, doch sie ist zu sehr mit ihrem Training für die bevorstehende Hamburger Meisterschaft beschäftigt.

Gabi ist freudig überrascht, dass ihre jahrelange Kundin sie in ihrem Testament erwähnt hat. Doch die Verwandten unterstellen ihr Erbschleicherei.

Max findet in der Garage des berühmten Tierschutzaktivisten Viktor Steiner eine vom Aussterben bedrohte Schlange. Die Pfefferkörner ermitteln.

Anka hat Streit mit ihrer Graffiti- Crew, die es ihr heimzahlen will, dass sie angeblich im Alleingang gesprayt hat. Ein Fall für die Pfefferkörner!

Thembas Vater wird von der Polizei verhaftet! Er steht im Verdacht, seine Papiere an einen Illegalen verkauft zu haben. Die Pfefferkörner wollen helfen.

Vivi wird gekidnappt und als Lösegeld werden wertvolle Comics gefordert, die im Besitz der Pfefferkörner sind. Was nun?

Laurenz hat beobachtet wie Moritz von älteren Schülern verprügelt und dabei gefilmt wird. Die Pfefferkörner wollen den Film als Beweis kopieren. Zu riskant?

Die Pfefferkörner - 34. Der Zeuge

Folge vom 26.10.2017 FSK: ab 6

In der Anwaltskanzlei ihrer Mutter trifft Jana auf Timo aus ihrer Schule. Sie würde zu gerne wissen, was er bei Elisabeth wollte. Elisabeth schweigt. Anwaltsgeheimnis! Kurz darauf bekommt Jana mit, wie Richie Timo zusammenschlägt. Am nächsten Tag in der Schule trägt Timo eine Pistole: zum Schutz! Jana will nichts mit einem Jungen zu tun haben, der glaubt, seine Probleme mit einer Waffe lösen zu können.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?