SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

25. Der silberne Elefant

Nächste Folge am 21.01.2020

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Dieses Mal müssen die Pfefferkörner eine Suchaktion starten: Vivi ist auf der Suche nach Ulis Hund ins unterirdische Kanalsystem des Hafens geraten.

Der Vater von Laurenz und Marie, Thomas, wird des Drogenanbaus beschuldig. Die Pfefferkörner sind alamiert und wollen seine Unschuld beweisen.

Yeliz wird beschuldigt ein Mobbing-Video, in dem ihr Mitschüler bloßgestellt wird, ins Internet gestellt zu haben. Ihre Unschuld muss bewiesen werden.

Bei einem Fahrradrennen wird Pandas Lenker angesägt und Paul, der im Finale starten soll, erpresst. Können die Pfefferkörner den Betrüger finden?

Vivi, Panda und Paul fischen wertvolle Weinflaschen aus der Elbe. Die Pfefferkörner wissen nicht, dass es sich um Diebesgut handelt und sie in Gefahr sind.

Laurenz hat beobachtet wie Moritz von älteren Schülern verprügelt und dabei gefilmt wird. Die Pfefferkörner wollen den Film als Beweis kopieren. Zu riskant?

Das neue Team der Pfefferkörner, Emma, Sophie, Themba, Lina und Rasmus, erlebt sein erstes gemeinsames Abendteuer.

Die Pfefferkörner - 25. Der silberne Elefant

Folge vom 13.10.2017 FSK: ab 6

Auf den Tipp hin, dass über das Auktionshaus Osterbek Diamanten geschmuggelt werden, hat Uli eine Zollprüfung veranlasst. Ohne Erfolg! Jetzt will sein Chef ihn in den Ruhestand schicken. Da entdeckt Fiete im Hauptquartier eine falsche Lieferung. Auf den Kisten steht nicht Overbeck, sondern Osterbek. Natascha und Vivi nehmen den Inhalt der Kisten genauer unter die Lupe. Vielleicht können sie Uli auf diese Weise helfen!

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?