SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Anton hat beobachtet wie sein Mitschüler Leif sein eigens Handy kaputt getreten hat, doch der hängt es Anton an und stellt ihn als Kriminellen dar.

Als das Vereinshaus abbrennt, wird Trainer Max beschuldigt. Die Pfefferkörner Marie und Lilly sind fest entschlossen, den Fall aufzuklären.

Pauls Vater ist verzweifelt, seine Barkasse hat Feuer gefangen und ist Schrott. Er will seine Liegelizenz verkaufen. Doch Vivi denkt an Sabotage!

Laurenz hat beobachtet wie Moritz von älteren Schülern verprügelt und dabei gefilmt wird. Die Pfefferkörner wollen den Film als Beweis kopieren. Zu riskant?

Bei einem Fahrradrennen wird Pandas Lenker angesägt und Paul, der im Finale starten soll, erpresst. Können die Pfefferkörner den Betrüger finden?

Die Pfefferkörner Lilly, Laurenz, Yeliz, Marie und Karol finden am Elbstrand Diamanten, die im Inneren von Tintenfischen versteckt sind.

Katja bekommt von einer Agentin einen Vertrag angeboten und ist überglücklich. Die anderen Pfefferkörner denken jedoch es handle sich um eine Betrügerin.

Helene, die Tochter der Lehrerin, klaut für Joost ein Diktat, das am nächsten Tag geschrieben werden soll. Joost lässt sich anstiften, Kopien zu verkaufen.

Henri soll mit seiner Mutter nach Afrika kommen. Er ist hin- und hergerissen. Und dann findet er geschmuggeltes Elfenbein in der Kiste seiner Mutter.

Die Pfefferkörner Emma und Max finden auf dem Sperrmüll einen alten Koffer mit Sneakern und einem Feuerwehranzug. Doch es handelt sich um Diebesgut!

Die Pfefferkörner - 78. Kirchenklau

Folge vom 09.10.2018 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos FSK: ab 6

Laurenz hat sich in Lilly verliebt. Er traut sich aber nicht, es ihr zu sagen. Nun passt es ihm natürlich gar nicht, dass Lilly während eines Kirchenbasars Interesse für Hannes zeigt. Ausgerechnet Hannes gerät unter Verdacht, in der Kirche die Kollekte gestohlen zu haben. Für Laurenz und Lilly gilt es am Ende nicht nur ein ungleiches Gaunerpaar dingfest zu machen, sondern auch zu ihren Gefühlen zu stehen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?