SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

48. Die Bladerbande

Nächste Folge am 24.02.2020

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Hamit ist plötzlich verschwunden. Die einzige Spur führt Johannes und seine Freunde zu einer Bodyguardschule und tief in Hamits Vergangenheit.

Nina, Jessi und Max machen ein Praktikum im Seniorenheim. Doch Frau Prühse bekommt nicht die Tabletten die ihr verschrieben werden. Ein Tablettentausch?

Emma findet Konservendosen mit Chemieabfällen in der Alster und gerät unter Verdacht, die giftigen Dosen versenkt zu haben. Jemand hat sie angeschwärzt.

Die Pfefferkörner kommen auf die Spur skrupelloser Hundehändler. Sie können die Verbrecher in die Falle locken, doch Emme gerät in Gefahr.

Die Pfefferkörner finden tote Fische im Fleet. Nun wollen sie dem Ganzen auf den Grund gehen.

Lilly kauft ihrem Mitschüler ein Marken-Parfüm ab, das einen Hautausschlag auslöst. Können die Pfefferkörner die betrügerischen Produktpiraten überführen?

Ausgerechnet das Feuerwerk für den Hafengeburtstag wird bei einem Brand vernichtet. Doch wer ist dafür verantwortlich? Ein neuer Fall für die Pfefferkörner.

Die Pfefferkörner schnappen Janas Jacken-Diebin. Im Hauptquartier finden sie heraus, dass die Diebin Kim heißt und von ihrem Vater geschlagen wird.

Die Pfefferkörner - 48. Die Bladerbande

Folge vom 14.11.2011 FSK: ab 6

Vivi und Panda werden Zeuge, wie Pandas Mutter XingXing das Opfer von zwei Handtaschenräubern wird. Die vermummten Täter treiben seit einiger Zeit auf Bladern ihr Unwesen im Stadtviertel und überfallen Frauen. Panda verspricht XingXing, die Tasche, in der sich ein altes Andenken mit einem seltenen Babyfoto von Panda befindet, zurück zu holen. Die Pfefferkörner engagieren ihre alte Freundin Jana als Köder.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?