SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Oma Lenis Imbisswagen hat einen neuen Standplatz. Doch einem Kneipenbesitzer in der Nähe, gefällt das gar nicht und er setzt alles daran sie zu vergraulen.

Lehrer Schulze werden die Englischarbeiten gestohlen - und der erste Verdacht fällt ausgerechnet auf seinen Stiefsohn, Pfefferkorn Benny.

Bennys Vater wird kurz vor seiner Entlassung im Gefängnis erpresst und soll verbotene Substanzen schmuggeln. Können die Pfefferkörner den Deal verhindern?

Die Pfefferkörner müssen sich von Nina trennen. Als es zu einem Raub kommt, verlaufen ihre Ermittlungen im Sand, bis Ceyda auftaucht.

Ausgerechnet das Feuerwerk für den Hafengeburtstag wird bei einem Brand vernichtet. Doch wer ist dafür verantwortlich? Ein neuer Fall für die Pfefferkörner.

Die Pfefferkörner Pinja und Stella werden Zeugen, wie der Vater ihrer Schulfreundin Amscha von drei Männern attackiert wird.

Auf einem Ausflug der Umwelt-AG geraten das Pfefferkorn Jale und ihr Freund Timo auf die Spur von Wilderern. Doch verdächtigen sie die Richtigen?

Anton hat beobachtet wie sein Mitschüler Leif sein eigens Handy kaputt getreten hat, doch der hängt es Anton an und stellt ihn als Kriminellen dar.

Lilly kauft ihrem Mitschüler ein Marken-Parfüm ab, das einen Hautausschlag auslöst. Können die Pfefferkörner die betrügerischen Produktpiraten überführen?

Die Pfefferkörner - 39. Diamantenfieber

Folge vom 08.11.2011 FSK: ab 6

Ein südamerikanischer Rinderzüchter will seine verwöhnte Tochter Pilar überwachen lassen. Die Pfefferkörner beobachten, wie Pilar in einem Anfall von Nächstenliebe Robin Hood spielt. Sie hat der Gräfin von Kastelberg im Hotel ihr Diamantencollier gestohlen, um es zu spenden. Nun wird das Zimmermädchen zu unrecht verdächtigt. Doch davon bleibt Pilar unbeeindruckt. Paul und Katia schnappen sich das verwöhnte Mädchen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?