SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

122. Großwildjagd

Nächste Folge am 24.01.2020

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Lilly und ihr Hund Fee sind verschwunden, nachdem es zu einem Streit zuhause kommt. Die anderen Pfefferkörner suchen mit den Eltern verzweifelt nach ihr.

Johannes scheint sein Gedächtnis verloren zu haben und Hamit ist unauffindbar. Die Freunde rekonstruieren: Was ist am Vorabend bloß passiert?

Rasmus wird von Mitschüler Lasse beschuldigt, ihn abgezogen zu haben. Dabei war es gerade anders herum. Warum lügt Lasse?

Lehrer Schulze werden die Englischarbeiten gestohlen - und der erste Verdacht fällt ausgerechnet auf seinen Stiefsohn, Pfefferkorn Benny.

Die Pfefferkörner kommen auf die Spur skrupelloser Hundehändler. Die Pfefferkörner können die Verbrecher in die Falle locken, doch Emme gerät in Gefahr.

Pfefferkorn Max hat den Verdacht, dass sein Freund Lennard ein Nazi ist und möglicherweise verantwortlich für einen feigen Angriff auf Ninas Bruder Matteo.

Im Café Goldmann herrscht Rattenalarm - die Pfefferkörner vermuten Sabotage. Doch wer soll es ausgerechnet auf Mayas neuen Kaffeehandel abgesehen haben?

Die Pfefferkörner - 122. Großwildjagd

Folge vom 30.09.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Jessis Vater hat ihr einen kleinen Job besorgt. Sie listet in einer alten Hamburger Villa Antiquitäten und ausgestopfte Tiere auf. Das ist zwar stinklangweilig, aber mit dem Geld kann sich Jessi endlich die neue Kletterausrüstung kaufen. Doch dann läuft alles schief. Diebe verschaffen sich mit ihrem Schlüssel Zugang zur Villa und stehlen die exotischen Jagdtrophäen des Villenbesitzers. Die Pfefferkörner beginnen zu ermitteln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?