SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

31. Der Schlitzer von der Elbchaussee

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 18.03.2020

Seitenüberschrift

Die Pfefferkörner sind vermummten Tätern auf der Spur, die seit einiger Zeit Frauen überfallen. Sie engagieren ihre alte Freundin Jana als Köder.

Nele begegnet Ludwig der an Ufos glaubt. Die Pfefferkörner sind skeptisch und finden schnell Indizien die auf Betrug und Täuschung deuten.

Jonne hat sich anheuern lassen, eine Jacht von Schweden nach Hamburg zu überführen. Doch die Polizei findet eine Menge Drogen an Bord. Was nun?

Als die Pfefferkörner den Grund für das Verschwinden der Tochter des pakistanischen Geschäftspartners der Krogmanns herausfindet, sind sie schockiert.

Ehe die Pfefferkörner richtig reagieren können, ist Krissis geliehenes Cello geklaut und der Dieb verschwunden. Was nun?

Während seiner Ermittlungen wird Uli von einer Ladung Fässer überrollt und landet im Krankenhaus. Die Pfefferkörner glauben nicht, dass es ein Unfall war.

Bei der Party einer Schulfreundin der Pfefferkörner wird Schmuck aus dem Elternschlafzimmer gestohlen. Der erste Verdacht fällt auf Niklas.

Katja bekommt von einer Agentin einen Vertrag angeboten und ist überglücklich. Die anderen Pfefferkörner denken jedoch es handle sich um eine Betrügerin.

Yanis, der neue Mitschüler der Pfefferkörner, gerät an eine Gang die mit Glücksspiel zocken. Das Geld kann er gut für ein neues Skateboard gebrauchen.

Lene, Sven und Rasmus trauen ihren Augen nicht, als sie von ihrem Wochenendausflug zurückkommen: Einbrecher haben ihre Wohnung leergeräumt. Was nun?

Die Pfefferkörner - 31. Der Schlitzer von der Elbchaussee

Folge vom 23.10.2017 FSK: ab 6

Beim Spaziergang überraschen Jana und Natascha einen Mann, der Parkbäume ansägt. Der Unbekannte entkommt. Jana und Cem beziehen in einem Baumhaus Wache. Drei Tage lang gibt es keine Spur vom Baumschlitzer, doch dann gerät er ins Visier von Janas Videokamera. Der Mann bemerkt Jana und entreißt ihr die Kamera. Die Pfefferkörner finden heraus, dass er den angrenzenden Villengrundstücken so freien Blick auf die Elbe verschafft.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?