SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

83. Zivilcourage

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 18.03.2020

Seitenüberschrift

Im Café Goldmann herrscht Rattenalarm - die Pfefferkörner vermuten Sabotage. Doch wer soll es ausgerechnet auf Mayas neuen Kaffeehandel abgesehen haben?

Die Kleider für den Modewettbewerb wurden zerstört und Sophie wird beschuldigt. Doch die Pfefferkörner halten ihre Freundin von Beginn an für unschulig.

Luis und Jessi sind traurig über den Wegzug ihrer Freunde Nina und Max. Doch dann stehen drei neue Pfefferkorn-Kanidaten vor ihnen: Ceyda, Anton und Niklas

Luke landet mit gebrochenem Bein im Krankenhaus, nachdem die neue Hightechbremse am Fahrrad zerbricht. Ein Fall für die Pfefferkörner.

Die Pfefferkörner trauen ihren Augen nicht, als Jana plötzlich mit einem Bärenbaby im Hauptquartier auftaucht.

Der Imbiss von Max Oma wurde zerstört und das historische Kochbuch mit dem Ur-Rezept der Currywurst gestohlen. Ein Fall für die Pfefferkörner!

Die Pfefferkörner sind gemeinen Trickbetrügern auf der Spur. Ihre Ermittlungen führen die fünf Detektive zu einem Pärchen, das den Tätern ähnlich sieht.

Max wird von Drogendealer Dragan erpresst, besondere Pillen an der Schule zu verkaufen. Doch Emma erwischt ihn beim Verkauf und er weiht sie ein.

Lisha verteilt Flugblätter für das Casting der neuen Pfefferkörner, dabei trifft sie auf Nele, die sie vor Taschendieben warnt.

Am Hafen entdeckt Marie einen Jungen der sich nicht mal mehr an seinen Namen erinnert. Können die Pfefferkörner das verwirrende Geheimnis um ihn lüften?

Die Pfefferkörner - 83. Zivilcourage

Folge vom 16.10.2018 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos FSK: ab 6

Themba glaubt das Richtige getan zu haben, als er an einer Bushaltestelle die blinde 14-jährige Sarah vor drei pöbelnden Jugendlichen beschützt. Doch nachdem Sarah entkommen ist, wird Themba selbst Opfer rassistischer Pöbeleien. Als die Angreifer handgreiflich werden, wehrt sich Themba und kann flüchten. Kurz darauf wird er von einem der Angreifer angezeigt. Die Pfefferkörner müssen ihrem Freund helfen.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?