SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

147. Vor Gericht

Nächste Folge am 20.01.2020

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Uli ist misstrauisch wegen Andrejs neuen Kombin, den er in Petersbrug gekauft hat. Unterdessen wälzen Natascha und Jana Liebesprobleme.

Pauls Vater ist verzweifelt, seine Barkasse hat Feuer gefangen und ist Schrott. Er will seine Liegelizenz verkaufen. Doch Vivi denkt an Sabotage!

Nicki ist neu an der Schule und hütet ein Geheimnis, das sie nur Mia anvertraut. Doch dann wird sie erpresst und braucht die Hilfe aller Pfefferkörner.

Paul ersteht von Igor ein Ölbild. Doch dann will Igors Chef das Gemälde dringend zurück haben und nimmt ihm seinen Hund weg. Was verbirgt das Bild?

Cem wird verdächtigt, in der Schule mit Drogen zu handeln. Die Pfefferkörner finden heraus, dass er als Drogenkurier missbraucht wird. Können sie helfen?

Beim Spaziergang überraschen Jana und Natascha einen Mann, der Parkbäume ansägt. Wer ist dieser Mann und was hat er vor? Die Pfefferkörner sind alamiert.

Die Pfefferkörner - 147. Vor Gericht

Folge vom 06.11.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Stella und Ramin werden Opfer eines dramatischen Sorgerechtstreits. Der Asylbewerber Aram Askarian ist verzweifelt: Seine Exfreundin hat vor Gericht erwirkt, mit der gemeinsamen Tochter Ani in die Schweiz ziehen zu dürfen. Er fleht den Richter an, das Urteil zurückzunehmen. Doch der weist ihn zurück. Im Affekt nimmt der verzweifelte Vater Stella und Ramin als Geiseln.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?