SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

3. Schlange im Rohr

Nächste Folge am 29.01.2020

um 13:40 Uhr

Seitenüberschrift

Luis ist verschwunden. Zwei skrupellose Waffenhändler haben ihn in ihre Gewalt gebracht. Können die anderen Pfefferkörner ihn aufspüren?

Hamit ist plötzlich verschwunden. Die einzige Spur führt Johannes und seine Freunde zu einer Bodyguardschule und tief in Hamits Vergangenheit.

Als die Pfefferkörner im Auto ins Schwimmbad gefahren werden, haben sie einen Unfall mit einem Skateboardfahrer, der eine Mutprobe bestehen musste.

Jana und Natascha werden Zeugen, wie Celines rotes Auto geklaut wird, auf das sie aufpassen sollten. Können die Pfefferkörner gemeinsam die Diebe schnappen?

Die Pfefferkörner finden tote Fische im Fleet. Nun wollen sie dem Ganzen auf den Grund gehen.

Als sich Lina heimlich die alte Segeljolle leiht, die gestiftet werden soll, wird diese gestohlen. Hochverdächtig ist ein zwielichtige Antiquitätenhändler.

Themna und Rasums beobachten, wie zwei Typen Stahl klauen und es anschließend vertickt wird. Und dann werden sie auch noch von den Dieben erwischt...

Anton hat beobachtet wie sein Mitschüler Leif sein eigens Handy kaputt getreten hat, doch der hängt es Anton an und stellt ihn als Kriminellen dar.

Die Pfefferkörner - 3. Schlange im Rohr

Folge vom 13.09.2017 FSK: ab 6

Auf Fietes Bioarbeit glänzt eine Fünf: Versetzung gefährdet. Das morgige Bioreferat ist Fietes letzte Chance. Da finden Fiete und Cem eine Schlange, bei der es sich laut Internet um eine äußerst seltene albinotische Madagaskar-Boa handelt. Eindeutig ein Fall von Tierschmuggel! Die Pfefferkörner wollen die Schlange retten und verwahren sie erst einmal im Hauptquartier. Doch dann ist die Boa verschwunden.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?