SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

100. Störtebekers Kopf

zurzeit nicht bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 18.03.2020

Seitenüberschrift

Themba und Rasums beobachten, wie zwei Typen Stahl klauen und es anschließend vertickt wird. Und dann werden sie auch noch von den Dieben erwischt.

Ausgerechnet das Feuerwerk für den Hafengeburtstag wird bei einem Brand vernichtet. Doch wer ist dafür verantwortlich? Ein neuer Fall für die Pfefferkörner.

Als die Pfefferkörner den Grund für das Verschwinden der Tochter des pakistanischen Geschäftspartners der Krogmanns herausfindet, sind sie schockiert.

Die Pfefferkörner Emma und Max finden auf dem Sperrmüll einen alten Koffer mit Sneakern und einem Feuerwehranzug. Doch es handelt sich um Diebesgut!

Seit einiger Zeit treibt ein Hundedieb sein Unwesen. Die Pfefferkörner überreden Uli, den Dieb mit Cola zu ködern, doch das geht schief.

Imke und Krissi Grevenmeyer werden von einem Tankwart beschuldigt, sie hätten getankt und wären dann weggefahren. Ein Fall für die Pfefferkörner!

Bei der Party einer Schulfreundin der Pfefferkörner wird Schmuck aus dem Elternschlafzimmer gestohlen. Der erste Verdacht fällt auf Niklas.

Stella, Ramin und Till werden Zeugen eines Raubüberfalls im Schmetterlingsgarten, bei dem Schmetterlingsraupen von hohem Wert gestohlen werden.

Thembas Vater wird von der Polizei verhaftet! Er steht im Verdacht, seine Papiere an einen Illegalen verkauft zu haben. Die Pfefferkörner wollen helfen.

Cem und Fiete von den Pfefferkörnern werden Zeugen eines Einbruchs ins Zolllager. Cem entdeckt Rachel im Lager, die ihn bittet nichts zu sagen. Was nun?

Die Pfefferkörner - 100. Störtebekers Kopf

Folge vom 08.11.2018 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos FSK: ab 6

Der Störtebeker-Schädel wurde aus dem Museum für Hamburgische Geschichte gestohlen. Auf der Flucht vor der Polizei stürmt der Dieb mitten in die Eröffnungsfeier des neuen Kontorcafés von Sophies und Emmas Eltern. Als die Polizei erscheint, ist der Dieb wie vom Erdboden verschwunden. Statt im 100. Pfefferkörner-Fall zu ermitteln, streiten sich die Pfefferkörner, weil Sophie Themba nicht zur Eröffnung eingeladen hat.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?