SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

2. Bernkastel-Kues gegen Neudietendorf

Neue Staffel ab Mai 2020

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Das vierte und letzte Wochenfinale: Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen.

Kim hat eine Konstruktion mit Seilen und gefüllten Flaschen gebaut. Welche Flasche bewegt wohl schneller nach unten? Sieh die Lösung im Video!

Malte und Kim wollen eine Drohne im Flug wiegen. Dazu lassen sie die Drohne in einem Kasten steigen. Wie verändert sich wohl das Gewicht? Sieh es im Video!

Coole Experimente und jede Menge Spaß gab es auch in der dritten Woche von "Die beste Klasse Deutschlands". Sieh dir die Höhepunkte an!

Ab und zu kommt es vor, dass ein Geburtstagskind bei "Die beste Klasse Deutschlands" zu Gast ist. Dann bereitet Malte eine Überraschung im Studio vor.

Lars will mit zwei Staubsaugern und Griffplatten eine Wand hoch klettern wie Spider-Man. Mit welchen Platten es klappt, siehst du im Video.

Dieses Experiment kannst du zuhause nachmachen: Malte möchte einen Papierstapel schön gleichmäßig auffächern. Mit welchem Hilfsmittel schafft er das wohl?

Achtung Drehwurm-Gefahr! Welches Bild ergeben die Farbkleckse, wenn sie schnell gedreht werden? Schau es dir an!

Die vierte Woche bei Deutschlands beliebtestem Schülerquiz beginnt mit einem weiteren Klassenduell. Malte sucht den nächsten Tagessieger.

Lena hat bei unserer Aktion auf kika.de einen Auftritt im Superfinale gewonnen. Sie unterstützt Malte schon vor der Show.

Die beste Klasse Deutschlands - 2. Bernkastel-Kues gegen Neudietendorf

Folge vom 14.05.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Malte Arkona sucht den Tagessieger. Jeweils zwei Klassen treten in der ersten K.-o.-Runde zu Wissens-Duellen an. Diesmal kämpfen um den Einzug ins Wochenfinale: 6a, Von-Bülöw-Gymnasium aus Neudietendorf (Thüringen) gegen 6d, Nikolaus von Kues Gymnasium aus Bernkastel-Kues (Rheinland-Pfalz).

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?