SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

Wir haben uns einmal umgehört, wie viel Kinder und Jugendliche zocken. Die Antworten gibt es im Video.

Roblox, Instagram, YouTube und Co. - Darfst du das schon nutzen? Tim schaut sich die Apps, Internetseiten und Spielewelten an.

Tim trifft auf zwei ganz große Zauberer: Die Ehrlich Brothers. Ob sie ihm einen ihrer Tricks verraten?

Stella schaut sich beim Softwareentwickler "Mooneye Studios" in Hamburg um. Dort wird ihr gezeigt, wie das Spiel "Lost Ember" entstanden ist.

Warum sind Ozeane blau? Wie gelingt ein Unterwasser-Foto? Tim nimmt dich mit auf eine spannende Tauchtour.

Das kleine Mädchen spricht endlich über Frisuren. Das findet der kleine Bruder super langweilig.

Tim hat einen ganz besonderen Advenskalender. Er ist voll bepackt mit tollen Tipps für dich.

KiKA hat Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland gefragt, wie gut ihre Schulen mit digitalen Geräten ausgestattet sind. Das Video fastt einige Ergebnisse zusammen.

Timster Buchtesterin Nina stellt das Buch "Die schreckliche Geschichte der abscheulichen Familie Willoughby" von Lois Lowry vor.

Manche Spiele sind erst einmal kostenlos. Doch im Spiel könntest oder musst du dir für Geld einige Extras kaufen. Wie das wohl im echten Leben aussieht?

Was sind "Free-to-Play-Spiele"?

Folge vom 10.05.2020

Robin erklärt dir ganz genau, was ein "Free-to-Play-Spiel" ist und warum es nicht wirklich kostenlos ist.

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?