SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

17. Homburg gegen Koblenz

Neue Staffel ab Mai 2020

letzte Ausstrahlung am 14.06.2019

Seitenüberschrift

Der nächste Tagesgewinner wird gesucht bei "Die beste Klasse Deutschlands": Die dritte Klasse des dritten Wochenfinals wird von Malte gefunden.

Nur eine von vier siebenten Klassen aus ganz Deutschland kann das begehrte Ticket für das Superfinale am 8. Juni lösen. Mit dabei auch Ralph Caspers.

War das eine spannende vierte Woche bei "Die beste Klasse Deutschlands" 2019! Sieh im Video noch einmal die besten Momente!

Malte liebt Schaumbad. Wie kann er ganz schnell ganz viel Schaum hinbekommen? Sieh im Video, wie auch du leicht Schaum erzeugen kannst!

Eine Bowlingkugel auf einer Sandburg? Das hält niemals, denkst du? Und ob! Schau dir das Video an und erfahre, warum das funktioniert!

Malte möchte Wasser in einer Fontäne aus einer Flasche spritzen lassen. Was muss er dafür mit der Flasche tun? Die Lösung siehst du im Video.

Kim verliert ihren Kopf! Keine Angst, das ist nur ein Trick. Im Tutorial zeigt Kim, wie du selber deine Freunde erschrecken kannst. Vie Spaß dabei!

Mit diesem Trick lässt sich eine Münze ganz einfach auf einem Geldschein balancieren. Aber was muss man dafür vorher mit dem Schein machen? Finde es heraus!

Spieglein, Spieglein an der Wand: Kim möchte die Schrift auf ihrem T-Shirt in ihrem Spiegelbild lesen können. Wie muss der Spiegel geformt sein, damit das klappt?

Malte und Kim wollen eine Drohne im Flug wiegen. Dazu lassen sie die Drohne in einem Kasten steigen. Wie verändert sich wohl das Gewicht? Sieh es im Video!

Die beste Klasse Deutschlands - 17. Homburg gegen Koblenz

Folge vom 04.06.2019 Untertitel: Für diese Sendung gibt es einen Untertitel. Mehr Infos

Malte Arkona sucht den Tagessieger. Jeweils zwei Klassen treten in der ersten K.-o.-Runde zu Wissens-Duellen an. Diesmal kämpfen um den Einzug ins Wochenfinale: 7EU, Gymnasium Johanneum, Homburg (Saarland) gegen 7c, Integrierte Gesamtschule Koblenz (Rheinland-Pfalz).

Video Link kopieren

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?