SCHLIESSEN
 
SCHLIESSEN
FÜR ERWACHSENE

13. Seligenstadt gegen Fellbach

Ab 13.05.2019 wieder bei KiKA,

letzte Ausstrahlung am 01.06.2018

Seitenüberschrift

Kim möchte möglichst lange einen Bleistift auf ihrer Nase balancieren. Weißt du, was sie außer dem Stift dafür braucht?

Malte legt Radiergummis in flüssigen Stickstoff. Weißt du, was passiert, wenn er die Radiergummis rausholt?

Weißt du eigentlich, wer im Superfinale schon alles für "Die beste Klasse Deutschlands" unterwegs war? Malte zeigt dir noch einmal die schönsten Szenen mit Jeannine Michaelsen, Wigald Boning, Anke Engelke und Matthias Opdenhövel!

Haggis ist ein traditionelles Gericht aus Schottland. Jeannine bereitet die Spezialität zusammen mit einem Starkoch zu. Er zaubert eine moderne Haggis-Variante.

Malte startet gern etwas später in den Tag, wenn es sich einrichten lässt. Schau dir hier an, wie Malte seinen Tag für gewöhnlich beginnt.

David Nachreiner ist elf Jahre alt und schon mehrfacher Dart-Europameister. Im Video verrät er seine wichtigsten Tipps für gute Würfe.

Unter einer dicken Schicht Glasscherben ist eine geheime Botschaft an Malte versteckt. Was muss Malte machen, damit er die Botschaft lesen kann?

Malte möchte in einer Vakummglocke Rührei zubereiten. Ob das klappt?

Malte hat Kim einen selbstgemachten Armreif aus Holz geschenkt. Gemeinsam erklären sie dir im Video, wie du selbst einen wunderschönen Armreif basteln kannst.

Die beste Klasse Deutschlands - 13. Seligenstadt gegen Fellbach

Folge vom 16.05.2018

Malte Arkona sucht den Tagessieger. Jeweils zwei Klassen treten in der ersten K.-o.-Runde zu Wissens-Duellen an. Diesmal kämpfen um den Einzug ins Wochenfinale: 6b, Einhardschule, Seligenstadt (Hessen) gegen 6a, Friedrich-Schiller-Gymnasium, Fellbach (Baden Württemberg)

Video Link kopieren

So kannst du das Video an deine Freunde verschicken

Hinweis: Keine der Daten, die du hier eingibst, werden dauerhaft gespeichert.

Erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Du verlässt die KiKA-Seiten und wirst zum App-Store weitergeleitet. KiKA ist für den Inhalt des Stores nicht verantwortlich. Möchtest du fortfahren?